Das Herz von Wyk

Die Große Straße in Wyk auf Föhr
Die Große Strasse

Das Zentrum Wyks ist seit vielen Jahren Fußgängerbereich. Autos sind lediglich zum Beliefern der vielen kleinen Geschäfte zugelassen. Die Gäste können so in aller Ruhe durch den alten Stadtkern bummeln. Neben dem Sandwall, dem Prunkstück des Nordseebades, ist die Große Strasse wohl als erste zu erwähnen. Wie der Name es erraten lässt, handelt es sich hier um die wichtigste Strasse Wyks in früheren Jahren. Heute ist sie ein Teil des touristischen Zentrums der Stadt.


Mittelstraße

Auch die Mittelstraße gehört zum Fußgängerbereich des Wyker Zentrums. Wie fast überall finden Sie hier Restaurants, Butiken, Andenkenläden und kleine Geschäfte.


Kar Häberlin Straße

Die Karl-Häberlin-Straße ist eindeutig die ursprünglichste Straße in Wyk auf Föhr. Hier fühlt man sich um zwei Jahrhunderte zurückversetzt. Kleine gut gepflegte Häuschen reihen sich aneinander. Auch hier werden  Ferienwohnungen angeboten.


Der Glockenturm

Das Wahrzeichen der Stadt mit einer eigenen Geschichte.

Nordseeurlaub in Wyk auf Föhr